Bienensterben Messestand

Media

Am Wochenende vom 04. bis 05. März 2017 hatten wir einen Stand auf der Messe MeinLeben in der bigBOX Kempten.
Wir haben die Besucher darauf aufmerksam gemacht wie wichtig der Schutz der Bienen ist.
Wie man den Bienen helfen kann. Und wie gefährlich Glyphosat für die Bienen ist.
Des Weiteren haben wir Unterschriften gesammelt, damit Bau- und Gartenmärkte in Zukunft keine Pestizide, die Bienen gefährden mehr verkaufen werden.

Die Besucher konnten auch noch eine Petition von der Europäischen Bürgerinitiative ausfüllen, denn Ende 2017 steht in der EU eine wichtige Entscheidung an: Ob das Pestizid Glyphosat für weitere 10 bis 15 Jahre zugelassen wird. Die Europäische Bürgerinitiative hat ein Verbot von Glyphosat sowie weitere EU-weite Maßnahmen zum Schutz der Menschen und der Umwelt vor giftigen Pestiziden zum Ziel.
Hier gehts zur Petition: https://aktion.bund.net/europ%C3%A4ische-b%C3%BCrgerinitiative-gegen-glyphosat

Außerdem ist es uns gelungen, ein längeres Gespräch mit der Europa Abgeordneten der freien Wähler Frau Ulrike Müller, zu führen und unsere Standpunkte zu erörtern.
Sie erhielt eine Mappe mit Unterlagen zu Glyphosat.